Tipps für Umsteiger

Auto gegen Velo!

Bild zu Absatz Auto gegen Velo!

Du bist schon lange nicht mehr Fahrrad gefahren?

Hier die Tipps für Einsteiger:

Hast du kein Fahrrad - besorg dir eins!

- Gehe zum Fachhändler und lasse dich  beraten! Vielleicht kannst du auch ein Testvelo ausleihen. Wichtig ist, dass das Fahrrad auf deine Bedürfnise abgestimmt ist.

Hast du noch ein altes Fahrrad - mach es "Fit"!

- Nehme dein altes Fahrrad und kontrolliere die Fahrtüchtigkeit.

- Lass, wenn nötig ein Service machen oder befreie es vom Staub und ersetze die abgenutzten Teile.


Nun kann es losgehen!

- Suche deine Route und achte darauf dass sie deinen Fahrkünsten entspricht.

- Vergiss das Licht, den Helm und das Schloss nicht.


Und für alle, deren Arbeitsweg einer halben "Tour de Suisse" Etappe entspricht können wir die Kombination Velo & ÖV empfehlen. Einige Infos dazu:

- SBB, SOB, AB,  PTT: 1/2 Preis der Strecke, für CHF 10.- resp. CHF 15.- eine Velotageskarte oder für CHF 195.- ein Velopass (Velo GA) für ein ganzes Jahr.

- VBSG / RegioBus: 1/2 Preis! Velotageskarten und Velopässe der Bahnen sind nicht gültig.



Auto gegen ÖV

Suche im Kursbuch oder auf www.sbb.ch welche Verbindung für dich stimmt!

Kauf dir das Ticket, eine Monatskarte, ein Jahresabo oder gleich das GA und geniesse das Chauffiert werden!