Es war einmal...

 

JUBILÄUM
Bereits 15 Jahre für und mit Velo unterwegs

Im Jahr 2020 ist es 15 Jahre her, dass einige wackere Frauen und Herren aus der Region sich zusammen taten und den Verein IG Velo St.Gallen ins Leben riefen.

Dies ist für uns Anlass genug, um im Jahr 2020 einige zusätzliche Anlässe anzubieten.

Parking Day St.Gallen 18.09.2020

Der PARK(ing) Day wurde im Jahr 2005 in San Francisco von einem Kunst- und Design-Kollektiv ins Leben gerufen. Die Veranstaltungs-Idee ist so einfach wie überzeugend: Auf der Fläche eines markierten Parkfelds wird temporär ein öffentlich zugänglicher Ort geschaffen.

Morbi in sem

Pasta, dia e bici

Wieso fährt man mit dem Fahrrad von Zürich nach Südafrika?

Er fände kein Wasser und kein Essen, er werde krank und ausgeraubt. Alles würde ihm wiederfahren, hiess es.

Es kam ganz anders. Lukas Steiner aus Oetwil an der Limmat sattelte im Juni 2018 sein Velo und radelte nach Kapstadt. Alleine. Mit nicht viel mehr als einer ungefähren Route. 18'580 Kilometer und 326 Tage später kam er an.

Laufrad Olympiade am Sommerfest im Kinderdorf Pestalozzi

IUnsere Laufradolympiade für 3 bis 8 jährige kann auch gemietet werden. Wir reisen mit der gesamten Infrastruktur an und betreuen den Parcours während des Anlasses.

Pedale Wil 2019

Am 14. September drehte sich in Wil alles ums Velo! Verschiedenste Shows, Aktionen, Informationen rund ums Zwei-rad inmitten der Wiler Altstadt.
Pro Velo St.Gallen Appenzell war mit einem Angebot für die kleinsten (die Velo-frischlinge sozusagen;-) mit dabei: einer Olympiade für Laufräder!