Velofahrkurse

Sicher im Sattel

Die Velofahrkurse vermitteln die Grundlagen, um mit dem Velo sicher durch den Verkehr zu kurven. Auf sicherem Terrain, auf verkehrsarmen Strassen oder im Stadtverkehr. Bis Velofahren so richtig Spass macht, weil Sie mehr als die Lenkstange im Griff haben. Die Kurse werden vom Fonds für Verkehrssicherheit und weiteren Sponsoren unterstützt. 
 

 

der aktuelle Flyer

Kosten im niedrigsten Gang

Die Kosten pro Kurs und Person betragen Fr. 30.-. Familien zahlen bis 2 Personen Fr. 30.-, ab 3 Personen Fr. 40.-. Die Kurse können einzeln oder auch nacheinander besucht werden. 

Gratis für PRO VELO - Mitglieder

Mitglieder von Pro Velo können kostenlos teilnehmen. 

Melden Sie sich noch heute an - direkt online.

Kurse

Kurs A

Übungen im überdachten Verkehrsgarten oder auf dem Schulhausplatz. Wir vermitteln die elementaren Grundkenntnisse, wichtigste Verkehrsregeln bis zum selbstsicheren Kurven. (Für Kinder von 6 - 9 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person)

Kurs B

Wir üben im geschützten Raum und auf Quartierstrassen. Im Mittelpunkt stehen die Regeln und das korrekte Verhalten im Verkehr. Vom Abstand halten über das Zeichen geben bis zum richtigen Abbiegen. (Für Kinder ab Schuleintritt in Begleitung einer erwachsenen Person)

Kurs C:

Übungen und Verhaltensregeln für den Stadtverkehr. Vom Verhalten im Kreisel zum Einspuren oder Überqueren unübersichtlicher Kreuzungen bis zur Routenwahl unter Einbezug von Radwegen und verkehrsarmen Strassen. (Veloseminare sowohl für Jugendliche ab 12 Jahren als auch Erwachsene!)